IASE Deutschland.png

Nachhaltige | Wirtschaft

IASE Nachhaltig.jpg
IASE Version.png

Unsere Vision

ESG-Kriterien zu weltweit anerkannten und respektierten Standards zu entwickeln.

Unsere Mission

Durch die Einführung, Aufrechterhaltung und Förderung globaler ESG-Standards, wie den beiden Zertifizierungsmarken ISFS (International Sustainable Finance Specialist) und ISBS (International Sustainable Business Specialist), die für höchste Exzellenz in der Berufsausübung stehen, dem Wohle der Menschheit zu dienen.

Das Coronavirus hat viele Problematiken der Gesellschaft aufgezeigt, einige darunter bei Unternehmen, Regierungen, Mitarbeitern, Kunden und Lieferketten. Die Forderung, Unternehmen von innen heraus umzugestalten, soll durch ESG-Schulungen unterstützt werden, die bei der Entwicklung dieser Strategien eine vorrangige Rolle spielen können. Strenge und international anerkannte professionelle Zertifizierungen sind auch wichtig, um Green Washing zu vermeiden.

Dieser gesamte Prozess beschleunigt die Wertschöpfung für die Aktionäre, stellt aber auch eine Wachstumschance für Fachleute dar, die ihre beruflichen Chancen verbessern können und einen mehr als offensichtlichen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Konkurrenten haben, die sich nicht an diese ESG-Kriterien halten.

Zum jetzigen Zeitpunkt besteht kein Zweifel daran, dass das Engagement für die ESG-Strategie eine wichtige Chance für Unternehmen ist, ihr Überleben und zukünftiges Wachstum zu sichern und sich an die neuen internationalen Vorschriften und bewährten Verfahren anzupassen. Es ist jedoch notwendig, einen Schritt weiter zu denken, indem sich die Unternehmen und ihre Anteilseigner professionell vorbereiten und weiterbilden, um die von den Verbrauchern und ihren Mitarbeitern bereits geforderten Kriterien umzusetzen.

Die International Association for Sustainable Economy (IASE) hat sich zum Ziel gesetzt, die wichtigste internationale Zertifizierungsstelle für alle Fachleute im Bereich ESG zu sein und so die Weiterbildung von Fachleuten und Verbrauchern in Wissen, Fähigkeiten, lebenslangem Lernen, Verhalten und Ethik zu fördern.

Unsere Zertifizierungen sind dynamisch, werden laufend aktualisiert und von einer großen Zahl internationaler Experten bestätigt, so dass wir einen auf die Bedürfnisse der Unternehmen zugeschnittenen Lernpfad schaffen können.

Grußwort des Vorstands

IASE Deutschland.png

Nachhaltigkeit betrifft viele Lebensbereiche – u. a. unsere Ernährung, unsere Energieversorgung, unsere Mobilität. Wir achten auf Mülltrennung, beziehen Ökostrom, fahren E-Autos.

Vor allem in der Finanz- und Investmentindustrie hat sich dieses Thema in den letzten Jahren mehr und mehr auch in den Köpfen und in den Anlageprodukten niedergeschlagen. Über diesen Weg finden nachhaltige und soziale Ansätze immer mehr auch in der allgemeinen Wirtschaft Beachtung.

Die Finanzwirtschaft hat hier auch bereits eine Vorreiterrolle in Bezug auf Nachhaltigkeitssiegel eingenommen und vor allem für Anlageprodukte entsprechende Zertifizierungen geschaffen. Die Zertifizierung von Beratern und Beratungsprozessen steckt aber eher noch in den Kinderschuhen und ist bisher vor allem ein lokaler, länderspezifischer Ansatz.

Daher freuen wir uns sehr, mit der IASE ein international anerkanntes Institut vertreten zu dürfen, welche die Umsetzung und Einführung von Nachhaltigkeitskriterien weltweit bei der Festlegung von Standards vertritt und sich bei internationalen Organisationen, Regierungen, Unternehmen, Nichtregierungsorganisationen und der Zivilgesellschaft für Nachhaltigkeit einsetzt. Die IASE stellt nicht nur die Einhaltung der von ihr weltweit festgelegten Best-Practice- und Zertifizierungsstandards sicher, sondern stellt auch die relevantesten Kenntnisse und Ressourcen zur Unterstützung und zum Schutz des sich entwickelnden öffentlichen Interesses zur Verfügung.

„Alles was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand“, Charles Darwin

IASE Deutschland weiss.png

IASE Deutschland e.V.

Suarezstrasse 21

14057 Berlin

Deutschland

info[at]iase-deutschland.de

Tel : +49 30 23 32 78 01

Fax :+49 30 13 88 09 21